Download
Artikel der Rheinischen Post vom 17.6.2017
Kevelaer- Theodosius-Chor singt beim Ost
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Bilder vom Pfingstausflug nach Arcen

 

 

   

Programm des Pfingstausfluges

 

am Pfingstmontag, den 05.06.2017

 

 

 

9:15 Uhr           Treffpunkt am Bahnhof (Stadtseite)

 

9:30 Uhr           Fahrt mit dem Bus nach Steyl

 

10:15 Uhr         Ankunft in Steyl

 

11:00 Uhr         Schifffahrt auf der Maas vorbei an der Skyline von Venlo nach Arcen

 

Nach der Ankunft in Arcen singen auf dem Marktplatz

 

Anschließend Mittagessen im Hotel/Restaurant

 

16:00 Uhr         Rückfahrt nach Kevelaer

 

 

 

Die Kosten für Bus- und Schifffahrt übernimmt die Vereinskasse für die Sänger.

 

Das Essen (20 €) muss selber übernommen werden. Die Begleitpersonen zahlen Schifffahrt (7,50 €) und Essen selber.

Insgesamt haben sich 78 Personen angemeldet. Der Bus ist damit voll. Weitere Sänger können gerne mit Privat-PKW's mitfahren.

 

Bilder vom Flashmob 13. Mai 2017

Aktuelles vom KMGV

Jahreshauptversammlung des Kevelaer Männer-Gesang-Verein 1896 e.V.

 

 

 

Der KMGV lud zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 4. März 2017 im Vereinslokal „Gelder Dyck“ ein. Pünktlich um 19.00 Uhr konnte Präsident Heinz Lamers 49 aktive Mitglieder und ein inaktives Mitglied begrüßen.

 

 

 

Ein besonderer Gruß galt dem Ehrenpräsident Jakob Claßen, sowie dem Ehrenmitglied Rainer Altenhoff, dem Alterspräsident Karl van de Braak, dem früheren Präsidenten Albert Gleumes und Christel Schiffer als langjährige Vereinswirtin. Präsident Heinz Lamers begrüßte auch die Neumitglieder aus dem Jahre 2016, nämlich: Jan Erretkamps, Peter Lemmen und Manfred van Wickeren.

 

 

 

Unter dem Dirigat des Vizedirigenten Gerhard Löffler erklang der musikalische Gruß „Frisch gesungen“ zu Ehren der ehemaligen Präsidenten und Neumitglieder.

 

 

 

Von dem Geschäftsführer Gerhard Löffler wurde der Jahresbericht 2016 vorgelesen.  Franz-Josef Swertz als Schatzmeister las den Kassenbericht des Jahres 2016 vor und erläuterte diesen sehr detailliert.

 

Kassenprüfer Ludwig Hein bescheinigte dem Schatzmeister eine saubere und ordnungsgemäße Kassenführung; der gesamte Vorstand und der Schatzmeister wurden einstimmig entlastet.

 

 

 

Vor der Wahl von zwei Vorstandsposten wurde ein schmackhafter Imbiss gereicht. So gestärkt, konnte die Versammlung mit weiteren Tagesordnungspunkten weitergeführt werden.

 

 

 

Bis auf einen weiteren Notenwart und einem weiteren Kassenprüfer standen keine weiteren Vorstandwahlen an.

 

Mit großem Dank und einem Präsent verabschiedete Präsident Heinz Lamers den langjährigen Notenwart Josef Coenen. Die Versammlung schlug Josef Pauls als weiteren Notenwart und Peter Lemmen als weiteren Kassenprüfer vor; beide Sangesfreunde nahmen dankenswerterweise die Wahl an.

 

 

 

Nach der Wahl wurde das  Jahresprogramm durch Gerhard Löffler mittels einer Power-Point-Präsentation vorgestellt und über bevorstehende Ereignisse diskutiert. Dies sind insbesondere:

 

 

 

18.03.17           Stimmbildungsseminar

 

                       

 

05.06.17           Ausflug am Pfingstmontag

 

                        Bus- u. Schiffstour nach Arcen/Niederlande

 

 

 

08.06.17           Mitgestaltung des Festhochamtes in der Basilika zu Kevelaer

 

                        Aus Anlass des Jubiläums der Einsetzung des Gnadenbildes

 

 

 

25.06.17           Ostkirchenmesse in der Basilika zu Kevelaer

 

                        Der KMGV gestaltet traditionell die Liturgie im byzantinischen Ritus.

 

                       

 

03.09.17           Offenes Singen im Forum Pax Christi        

 

 

 

22.09.17           Buschfest auf dem Gelände der „Gaststätte Ehren“

 

 

 

19.11.17           Volkstrauertag

 

 

 

17.12.17           Adventkonzert in der Clemenskirche

 

                       

 

 

 

 

 

Anschließend wurde noch die im nächsten Jahr anstehende interessante Sängertour nach Breisach, Freiburg, Kaiserstuhl, Elsass usw. vorgestellt.

 

 

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung endete gegen 22.00 Uhr.